Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten Instagram
Instagram

Öffnungszeiten

Mo08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Di08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Mi08:30 - 14:00
Do08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Fr08:30 - 14:00
sowie nach Vereinbarung
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Herzstillstand? Lieber erst nach der Mittagspause!

In einer Zahnarztpraxis gehen bekanntlich jeden Tag viele Menschen ein und aus. Da ist es – ganz unabhängig von einer Zahnbehandlung – letztendlich nur eine Frage der Zeit, wann es einmal zu einem medizinisch kritischen Zwischenfall kommt. Platz 1 solcher Notfallsituationen belegt sicherlich der Herzkreislaufstillstand, auch bekannt als „plötzlicher Herztod“. Das Aussetzen der Herztätigkeit führt bereits nach kurzen Augenblicken zur Bewusstlosigkeit und nach wenigen Minuten zum Tod. In dieser kurzen Zeitspanne entscheiden oft kleine Details über Leben oder Sterben. Grundkenntnisse in Notfallmedizin wie man sie noch vom Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein dunkel in Erinnerung hat, sind hier schon mal nicht schlecht, aber leider oft auch nicht ausreichend. Ein echtes Ass im Ärmel hingegen ist da ein AED, ein automatisierter externer Defibrillator.

Der "Entflimmerer"

So rettet man Leben.

Wer es schafft im Fall der Fälle dieses Gerät rechtzeitig herbeizuschaffen und dann auch noch richtig anzuwenden, kann sich sehr wahrscheinlich die Rettung eines Lebens auf die Fahne schreiben. Aber Helden wären keine Helden, wenn man ihnen keine Steine in den Weg legen würde! Das Schwabacher Rathaus hat auch über den plötzlichen Herztod nachgedacht und sich so ein teures Gerät angeschafft.

Ein Königreich für einen Defi!

Das Schild verspricht einen Defi hinter dieser Tür.

Das erkennt man an dem Symbol mit dem grünen Herz, das vom Blitz getroffen wird:

Defi Symbol

Herzstillstand! Hier kann geholfen werden.

Dummerweise ist die Benutzung des lebensrettenden Defibrillators an die Öffnungszeiten des Rathauses geknüpft. Notfälle halten sich jedoch per definitionem nicht an irgendwelche Zeitvorgaben – nicht mal an die Mittagspause der städtischen Beamten. Ist der AED im Schwabacher Rathaus vielleicht am Ende nur als Prestigeobjekt gedacht? Interessant wäre eine Statistik zu erstellen, in der Erfolg und Misserfolg von Reanimationen durch Laien gegen die Öffnungszeiten des Rathauses aufgetragen werden. Honi soit qui mal y pense

 

Am besten man informiert sich bereits bevor der Ernstfall eintritt, wo sich der nächstgelegene Defibrillator befindet. Das kann man entweder bei einem Spaziergang durch die Nachbarschaft oder seit neuestem auch im Internet: Verzeichnis für Defibrillatoren in Schwabach

Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden