Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten Instagram
Instagram

Öffnungszeiten

Mo08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Di08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Mi08:30 - 14:00
Do08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Fr08:30 - 14:00
sowie nach Vereinbarung
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Zahn­entfernung ­/ Wurzel­entfernung

Wir versuchen alles um Ihre eigenen Zähne, falls möglich, zu retten: Füllungen, Wurzelkanalbehandlungen, Kronen etc. Sollte ein Zahn zu sehr geschädigt oder durch einen Unfall zerbrochen sein, kann eine Zahnentfernung (Zahnextraktion) nötig werden.

Ablauf einer Zahnentfernung

Eine Zahnextraktion nehmen wir in der Regel unter örtlicher Betäubung vor. Zunächst wird der Zahn mit hebelartigen
Instrumenten gelockert. Dann wird er mit einer, speziell an den Zahn angepassten, Zange herausgezogen. Größere Wunden, wie sie z. B. beim Entfernen von Backenzähnen auftreten, werden zugenäht und die Fäden nach einer Woche wieder entfernt.

Bis das Taubheitsgefühl durch die Betäubung verschwunden ist, sollten Sie nichts essen. Alkohol, Tabak oder Kaffee sollten Sie bis zum nächsten Tag meiden. Meist heilt die entstandene Wunde schnell und komplikationslos. Sollten Blutung und Schwellung nicht zurückgehen oder starke Schmerzen oder das Taubheitsgefühl andauern, sollten Sie bei Ihrem Zahnarzt vorbeikommen.

Wurzelentfernung

Werden Zähne durch Karies oder einen Zahnunfall zerstört, können deren Wurzelanteile im Kieferknochen verbleiben. Im Verlauf einer Zahnextraktion kann es auch zu einem Wurzelbruch kommen, z. B. bei Wurzelverdickungen oder sehr zierlichen Wurzelspitzen.
Befindet sich noch ein Wurzelrest im Kiefer, sollte dieser zeitnah entfernt werden. Im Laufe der Zeit können sich Entzündungen bilden, diese können unter Umständen zu schweren Entzündungen des Kieferknochens und Abszessen führen. Diese sind schmerzhaft und gefährlich für den gesamten Organismus.

Wir nehmen die Wurzelentfernung behutsam und unter örtlicher Betäubung vor. In besonders komplizierten Fällen überweisen wir Sie an einen Kieferchirurgen.

Haben Sie Interesse?

Rufen Sie uns an unter 09122 / 2326
oder nutzen Sie unseren Online-Terminkalender.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Jetzt Termin vereinbaren

Zahnarztpraxis
Dr. Gwendolin Wallner
Südliche Ringstr. 4
91126 Schwabach


09122 / 2326 09122 / 2508 info@zahnarzt-wallner-schwabach.de


Sprechzeiten Mo08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Di08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Mi08:30 - 14:00
Do08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Fr08:30 - 14:00
sowie nach Vereinbarung
Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden