Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten Instagram
Instagram

Öffnungszeiten

Mo08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Di08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Mi08:30 - 14:00
Do08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Fr08:30 - 14:00
sowie nach Vereinbarung
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Kiefergelenk­sprechstunde

Sorgen, Stress und Anspannung bringen viele Menschen dazu, nachts oder auch tagsüber unbewusst mit den Zähnen zu knirschen oder die Kiefer aufeinander zu pressen. Diffuse Ohrenschmerzen, Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen, Kiefergelenksschmerzen oder Schäden an den Zähnen können die Folge sein. Durch eine sogenannte Knirscherschiene kann die Belastung der Zähne und Kiefergelenke abgemildert werden. Die Behandlung ist völlig schmerzfrei und in der Regel in zwei bis drei Sitzungen abgeschlossen. In den meisten Fällen übernimmt die gesetzliche Krankenkasse den größten Teil der Kosten. Auch bei Kiefergelenkserkrankungen oder falschem Biss, aufgrund von fehlerhaftem Zahnersatz oder stark abgenutzten Zähnen, ist eine Schienenbehandlung mit vorheriger Funktionsdiagnostik notwendig. Nachts knirschen viele Menschen mit den Zähnen. Die verschiedenen Bewegungen schleifen auf Dauer die Kauflächen der gegenüberliegenden Zähne ab. Dies kann zu gravierenden Beschädigungen an den Zähnen, dem Zahnhalteapparat, dem Zahnfleisch und der Kaumuskulatur führen. Beschwerden, wie Verspannungen oder Kopfschmerzen, können hinzukommen. Mit der Zeit kann sich sogar ein Tinnitus entwickeln. Der Fachbegriff für eine Fehlregulation der Muskel- und/oder Kiefergelenkfunktionen nennt sich Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD).

Die Ursachen für Zähneknirschen (Bruxismus) sind vielfältig. Meist liegt die Ursache in seelischem Stress, aber auch in zu hoch sitzenden Füllungen oder Kronen sowie einer kieferorthopädischen Fehlstellung.

Anhaltspunkte für die Diagnose sind abgeflachte Höcker der Zähne und abgeschliffener Zahnschmelz. Hält die Fehlbelastung an, kann es zu feinen Rissen im Zahnschmelz und Absplitterungen von Zahnstücken kommen. Die Kaumuskeln schmerzen und verhärten. Langfristig erschwert der hohe Druck die Durchblutung des Zahnfleischs, dieses geht zurück und Zähne können sich lockern.

Bei der Behandlung schleift Ihre Zahnärztin gegebenenfalls die Zähne etwas ein, um den richtigen „Biss“ wiederherzustellen. Das Knirschen kann mit einer Aufbissschiene aus Kunststoff behandelt werden, welche die Zahnreihen auf Abstand hält. Die Funktionsschienen werden überwiegend nachts getragen. Damit die Schiene passt, macht Ihre Zahnärztin erst einen Abdruck Ihres Gebisses, aus welchem der Zahntechniker dann ein Modell erstellt. Die Kunststoffschiene entlastet die Muskulatur, dient in der Nacht als Schutzkappe für den Ober- und Unterkiefer und hält die Zähne fest. Begleitend kann eine Physiotherapie erforderlich sein
Fluoridierungsschiene

Fluoride sind ein wichtiges Mittel der Prophylaxe gegen Karies. Sie härten den Zahnschmelz durch Remineralisierung. So machen sie ihn resistent gegenüber Zucker, Säuren und die damit auftretenden Bakterien. Ferner beeinflusst Fluorid auch den Stoffwechsel der Bakterien. Diese können dann aus zuckerhalten Speiseresten keine schädlichen Säuren mehr bilden. Bei erhöhtem Kariesrisiko kann eine Fluoridierungsschiene angezeigt sein.

Eine Fluoridierungsschiene wird passgenau für den Ober- und Unterkiefer des Patienten hergestellt. Dann wird das
Fluoridgel in die Schiene eingebracht und liegt nach dem Einsetzen dicht an den Zähnen an. Die Schiene sollte ca. 15 Minuten getragen werden. Dies kann in der Zahnarztpraxis oder zu Hause erfolgen und bewirkt einen optimalen Schutz gegen Karies.

Haben Sie Interesse?

Rufen Sie uns an unter 09122 / 2326
oder nutzen Sie unseren Online-Terminkalender.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Jetzt Termin vereinbaren

Zahnarztpraxis
Dr. Gwendolin Wallner
Südliche Ringstr. 4
91126 Schwabach


09122 / 2326 09122 / 2508 info@zahnarzt-wallner-schwabach.de


Sprechzeiten Mo08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Di08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Mi08:30 - 14:00
Do08:30 - 12:00 | 13:00 - 18:30
Fr08:30 - 14:00
sowie nach Vereinbarung
Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Webseite übersetzen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden